Strukturelle Unterteilung

Im Folgenden sollen die Tests bezüglich ihrer Aussagekraft, bestimmten anatomischen Strukturen, zugeordnet werden. Bitte beachten sie bei der näheren Beschreibung der Tests, einiges Tests eine gewisse Aussagekraft für mehrere Strukturen/Funktionen haben können. Sie werden nur aufgeführt wenn die den unter "Klinische Tests" aufgeführten Mindeststandart erfüllen. In der Praxis hat es sich etabliert mehrere Tests für eine Struktur/Funktion durchzuführen, um ein möglichst valides Ergebnis zu erhalten.

 

Subacromiales Impingement:

1. Hawkins-Kennedy Test

2. Neer-Test

3. Painful-Arc-Test

 

M. subscapularis:

1. Belly-Press-Test (modified)

2. Lift-Off-Test

3. Belly-Off-Test

 

M. supraspinatus:

1. Jobe-Test

2. lateral Jobe-Test 

3. Cross-Body-Test

4. Empty-Can-Test

5. Champaign-Test